Erkenne dein Pferd in den 5 Elementen – Dr. Christina Fritz

16,90 

Klappenbroschur, Format 17 cm x 21 cm

ISBN 978-3-95847-018-7

96 Seiten

lieferbar

Pferde mit Hilfe der 5 Elemente besser einschätzen

 

Präsentiert sich ihr Pferd gerne vor Publikum und ist ein echter Hingucker? Dann könnten Sie stolzer Besitzer eines sogenannten Feuer-Pferdes sein? Oder haben sie ein Pferd, das immer zur selben Zeit sein Futter einfordert und mit dem man immer wieder dieselben Hufschlagfiguren einüben darf, ohne dass ihm langweilig wird. Dann gehört ihnen ein Metall-Pferd! In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) übt die Lehre der 5 Elemente von Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz – wie Qi, Yin und Yang – Einfluss auf alle Lebensabläufe und die Ernährung aus. Und auch in den westlichen Breiten findet diese sanfte Lebensführung immer mehr Anhänger.

 

Bei Pferden lernt man durch die 5 Elemente Lehre Erscheinungsbilder und Krankheitsanfälligkeiten viel besser verstehen. Weiß man als Besitzer oder Reiter welches Element im Pferd besonders hervortritt, hilft es, seinen Charakter besser einzuschätzen und das Training oder die Haltungsform darauf abzustimmen. Die 5 Elemente helfen auch, Krankheitsveranlagungen frühzeitig zu erkennen und prophylaktische Maßnahmen zu ergreifen, bevor ein Problem sich klinisch manifestiert. Sie erklären, worauf man bei den verschiedenen Typen im täglichen Umgang und in der Fütterung achten sollte und wie man sein Pferd optimal durch die Jahreszeiten und sein Leben begleiten kann.

 

Aus dem Inhalt:

  • Die Bedeutung der 5 Elemente
  • Welcher Elemente-Typ ist mein Pferd?
  • Einfluss der Elemente auf mein Pferd
  • Charaktereigenschaften und Gesundheitsprobleme
  • Pferd-Reiter Harmonie mit den 5 Elementen
  • Meridianlehre

 

Über die Autorin:

Christina Fritz hat Biologie studiert und in Tierphysiologie promoviert. Nach vielen Aus- und Weiterbildungen betreibt sie seit über zwölf Jahre eine Praxis für integrierte Pferdetherapie, in der sie von Osteopathie über Fütterung bis energetischem Heilen auf ganzheitliche Weise Pferde auf ihrem Weg in die Gesundheit unterstützt. Neben vielen Publikationen in verschiedenen Zeitschriften ist sie Autorin der Bücher: Kinesiologie beim Pferd, Zivilisationskrankheiten des Pferdes, Touch for Health für Pferde, Anatomie des Pferdes und Pferde fit füttern. Mit ihrem neuersten Werk will sie Pferdebesitzern und Reitern den Charakter ihrer Pferde auf verständliche Weise nahebringen um die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd zu fördern.